BSC Blasheim e.V. - von 1894
  BSC Jugend > Jugendordnung  
 

Powered by
Jugendordnung

Die Jugendordnung des BSC in Kurzform

 
Mitglieder der Vereinsjugend
Mitglieder der Vereinsjugend des Blasheimer Sport Club von 1894 e.V. sind alle Kinder und Jugendlichen des Vereins im Alter bis 18 Jahre und deren gewählte Mitglieder des Jugendrates.
 
Zweck
Die Arbeit des Jugendbereiches ist gerichtet auf:
  • die Vertretung der Jugendlichen im Verein,
  • die Förderung der Persönlichkeitsbildung,
  • die Förderung des Sports in seinen freizeit-, breiten- und leistungssportlichen Ausprägung,
  • die Sicherung eines abwechselungsreichen Übungs- und Trainingsbetriebes und
  • die Förderung von Gemeinsinn durch ein abwechselungsreiches Jugendleben.
 
Organe und Vertretungen
Die Organe der Vereinsjugend sind die Jugendvollversammlung und der Jugendrat.
 
Jugendvollversammlung
Die Jugendvollversammlung setzt sich aus allen Kindern und Jugendlichen des Vereins im Alter von 12 Jahren bis 18 Jahren und den Mitgliedern des Jugendrates sowie den Jugendwarten der Abteilungen zusammen. Die Jugendvollversammlung findet immer im November statt.
 
Jugendrat
Der Jugendrat besteht aus jeweils drei Vertretern der Turn-, Fußball- und Tischtennisabteilung des Blasheimer Sport Clubs. Wählbar sind alle Vereinsmitglieder im Alter von 16 Jahren bis 25 Jahren.
Die Jugendwarte der Abteilungen beraten und kontrollieren den Jugendrat. Mindestens ein Jugendwart des Vereins muss bei der Jungendsitzung anwesend sein. Die Jugendsitzungen finden einmal im Monat statt.


 
Top! Top!