BSC Blasheim e.V. - von 1894
  Fußball > Junioren > News  
 

Powered by
News

 

 

 

 

 

Tagesausflug der  F-Jugend IV zum Bundesligaspiel vom 02.05.2009 (Sa)

 

Arminia Bielefeld  -  VfB Stuttgart                       2  :  2

 

Die Kinder waren im Vorfeld schon aufgeregt und fragten immer zu, wann ist es denn soweit.

Treffpunkt der am Bahnhof Holzhausen-Pr. Oldf. um Uhr 12:00 war, die EURO-Bahn fuhr um Uhr 12:29. Der Wettergott war mit uns und schickte uns für diesen besonderen Tag herrlichen Sonnenschein, ideal für so ein Event. Es sind folgende Kinder mitgefahren:

 

Steven Ermisch, Vivian Hebrock, Julian Kneller, Vincent Küll, Daniel Dick, Marius Alt, Jeremy Dieker, Nico Zwingelberg, Jan Luca Schmidt, Finn Hulsch, Felix Knorr

 

begleitet wurden die Kinder von ihren Eltern, ebenfalls dabei war auch Luca van Mil aus Bielefeld mit der ganzen Familie. Ich habe dann für 16 Kinder und 15 Erwachsene die Eintrittskarten besorgt (Preise: € 9,00 f. Kinder bis 14 Jahre +  € 19,-- f. Erwachsene).

 

Ankunft am Hbf. Bielefeld war um Uhr 13:11 in einem vollbesetzten Zug der EURO-Bahn.

Wir sind im Anschluss mit der Stadtbahn (Linie 4) zur Haltestelle: „Graf-von-Stauffenberg-Str.“  gefahren. Dort hat uns schon die Familie van Mil erwartet, die uns zu einem Spiel-/Fußballplatz in der Nähe eines Waldes geführt hat. Geplant war hier den Kindern eine Gelegenheit zu bieten sich auszutoben und Getränke / Kuchen verzehren zu können. Den

Kindern hat es sichtlich Spaß gemacht (Fußball gespielt…) sich zu bewegen, bevor sie im Stadion wieder sitzen durften.

Dann war es endlich soweit, um Uhr 14:30 sind wir zum Stadion: Eingang Nord/West zu unserem Block B1 und haben dort unsere Sitzplätze eingenommen. Die Stimmung im Stadion war super und wir konnten noch die Aufwärmphase der Mannschaften miterleben. Das Spiel entwickelte sich richtig gut und es wurde uns einiges Geboten. Wir haben ein ausgeglichenes Spiel mit 4 Toren gesehen und einem Elfmeter (Endstand 2 : 2). Die Kinder waren in zwei FAN-Lager geteilt, einer feuerte Stuttgart an und der andere Bielfeld. Die Stimmung in der Gruppe war super, alle waren begeistert Mario Gomez und Jens Lehmann LIVE zu sehen.

Nach dem Spiel ging es zum Auto von der Familie van Mil, wo wir unsere Rucksäcke deponiert hatten. Hier haben wir uns noch mit Getränken versorgt und einige haben noch eine Kleinigkeit gegessen. Im Anschluss sind wir ganz gemütlich zu Fuß zum Bahnhof spaziert.

Wir fanden sogar noch Zeit uns mit FAN-Artikeln zu versorgen (T-Shirt / Schal´s u.a.). Am Gleis angekommen, haben wir uns in der Gruppe eng zusammen platziert und wir hatten Glück, dass die Tür der EURO-Bahn sich direkt bei uns geöffnet hat. Wir konnten so geschlossen einsteigen, was sich im nachhinein als sehr gut für uns herausstellte. Denn der ZUG füllte sich immer mehr und es wurde sehr sehr eng, so dass vereinzelt die Kinder schon ihre Probleme mit der Enge hatten. (Wir haben geschwitzt, wie in der Sauna)

Um Uhr 19:29 kamen wir schließlich am Bahnhof Holzhausen / Pr. Oldf. planmäßig an. Unser nächstes Ziel war die Vereinshütte am Sportplatz Blasheim. Ich hatte vorher schon die Eltern, die zu Hause geblieben waren informiert, dass sie alles schon vorbereiten möchten. Die Vorbereitung war so gut, dass wir nach Ankunft sofort die Würstchen und Salate verzehren konnten. Ich fand es persönlich sehr schön, dass so viele auch am Abend noch sich die Zeit genommen hatten (40 Personen). So macht es richtig Spaß einen solchen Event zu organisieren. Die Kinder spielten natürlich wieder Fußball. Alle Beteiligten hatten einen sehr schönen Tag mit einem runden und gemütlichen Abschluss. 

 

Alle waren zufrieden und freuten sich, dass der Ausflug so viel Spaß gemacht hat, dieser wurde von allen als GELUNGEN bezeichnet.

 

 

Ich möchte mich noch bei allen Beteiligten BEDANKEN, die mitgeholfen haben und dafür gesorgt haben, dass es so eine schöne runde Sache geworden ist.

                                    

DANKE

Es war schon ein super tolles Erlebnis für alle beteiligten.

 

 

Trainer und Verfasser: Jannes Dieker

 

 

GERNE WIEDER

 

 

 

 



 
Top! Top!